Anita’s Sauerkraut-Käsekuchen

SchwierigkeitAnfänger



Rezeptbeschreibung

Anita's Sauerkraut-Käsekuchen

Zutaten

 1 rechteckiger Kuchenteig
 500 g Sauerkraut gekocht, abgetropft
 200 g Schinkenwürfeli (optional)
 200 g Müller-Thurgau würzig oder rezent
 150 ml Sauerrahm
 150 ml Milch
 2 Eier
 Gewürze

Rezept

1

Den Kuchenteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

2

Sauerkraut, Käse und Schinkenwürfel mischen und gleichmässig auf dem Teig verteilen. Sauerrahm, Milch und Eier zu einem Guss verquirlen und nach Belieben würzen.

3

Den Guss gleichmässig über den Kuchen giessen. Anschliessend bei 200 Grad 30 Minuten backen.

Tipp:

Meine ganz persönliche Empfehlung ist das Sauerkraut mit Speck von der Familie Schöni.