Mini Sauerkrautquiche mit Speck

SchwierigkeitAnfänger



Rezeptbeschreibung

Mini Sauerkrautquiche mit Speck

Zutaten

 1 runder Kuchenteig
Füllung
 250 g Sauerkrauft mit Speck
 80 g Müller-Thurgau würzig (gerieben)
Kuchenguss
 1 Sauerrahm
 1 Milch
 1 Ei
 1 Maizena
 Salz, Pfeffer, Muskat

Rezept

1

Kuchenblech einölen. 8 Muffinförmchen mit Kuchenteig auslegen.

2

Ausgedrücktes Sauerkraut und Käse vermischen danach auf den Teig geben.

3

Alle Zutaten für Kuchenguss zusammenmischen und dazu giessen.

4

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 30 Min. backen.

Tipp:

An Stelle von Sauerkraut können auch geschnittene Zwiebeln oder Lauch verwendet werden.