Wellness-Snack

SchwierigkeitBeginner

Zubereitungszeit10 Minuten


Rezeptbeschreibung

Käse enthält viele wertvolle Proteine und gute Fette. Darum sind einige Stücke Käse der ideale Snack für zwischendurch, der lange satt macht. Ob im Büro, beim Sport oder auf einer Wanderung - der Müller-Thurgau mild lässt sich beliebig mit Nüssen, Früchten oder Gemüsesticks kombinieren.

Zutaten

 100 g Müller-Thurgau mild oder würzig (laktosefrei)
 6 Trauben grün oder rot
 5 Nüsse (Walnuss, Mandeln, Haselnüsse)
 6 Apfelringe
Hilfsmittel
 1 Brotdose oder Frischhaltebox
 1 Serviette, Küchenpapier oder Butterbrotpapier

Rezept

1

Die Rinde vom Käse abschneiden. Das Käsestück in mundgerechte Würfel oder Sticks schneiden

2

Trauben mit lauwarmem Wasser waschen und mit einem Küchenpapier trockentupfen

3

Eine Frischhaltebox oder Brotdose mit einer Serviette oder einem Brotpapier auslegen, damit die Restfeuchtigkeit den Käse nicht schmierig macht

4

Alle Zutaten nach Belieben in die Box geben und mit dem Deckel verschliessen. Wer den Käsegeruch am Obst und den anderen Zutaten nicht mag, sollte für die Käsestücke eine separate Box verwenden.

5

Lagere die Snackbox tagsüber im Kühlschrank oder an einem sonnengeschützten, trockenen Ort. Der Käse sollte Zimmertemperatur haben, wenn er gegessen wird. Nur so kann er sein ganzes Aroma entfalten.

6

Im Sommer, wenn die Temperatur über 24°C steigt, ist es ratsam, die Snack-Box in einer kleinen Kühlbox/-tasche zu lagern, wenn keine andere Kühlmöglichkeit vorhanden ist.